2014w_1.jpg
SUCHEN
Home

ÖOC

News

Olympische Spiele

Jugendsport

Olympiazentren

Marketing

Medien

Downloads

Aktuelle News 

Mehr zu: Noch zwei Monate....
In exakt zwei Monaten beginnen die Europäischen Olympischen Jugendspiele in Vorarlberg und Liechtenstein. mehr>>
Mehr zu: Snowboard-Cross-Weltcup verschoben
Der für 5. und 6. Dezember geplante Snowboard-Cross-Weltcup in Schruns/Montafon wurde auf 18./19. Dezember verschoben. mehr>>
Mehr zu: Preisgeld: 200.000 $
Der olympische Segelsport zeigt beim Weltcup-Finale in Abu Dhabi sein neues Gesicht. mehr>>
Mehr zu: Mit 9 Athleten nach Doha
Österreichs Schwimmverband entsendet neun Athleten zu den Kurzbahn-Weltsmeisterschaften nach Doha (3. - 7.12.). mehr>>
Mehr zu: Trainer-Legende Tichonow gestorben
Russlands Eishockey trauert um Trainer-Legende Viktor Tichonow, der heute in Moskau im Alter von 84 Jahren verstarb. mehr>>
Mehr zu: Ted Ligety: Handgelenksbruch
Nach Bode Miller musste jetzt auch Ted Ligety unters Messer: Der RTL-Olympiasieger brach sich in Vail das Handgelenk. mehr>>
Mehr zu: Sechs Titelträger
Premiere bei den Turn-Staatsmeisterschaften in Lustenau: Erstmals gab es bei den Gerätefinali sechs verschiedene Sieger. mehr>>
Mehr zu: Achtungserfolg für Voglsang
Renate Voglsang platzierte sich beim Dressur-Weltcup in Stuttgart in der Grand-Prix-Kür auf Rang neun. mehr>>
Mehr zu: Eisschnellläufer mannschaftlich stark
Beim Eisschnelllauf-Weltcup in Korea gab's im Massenstart fÜr Linus Heidegger und Bram Smallenbroek die Plätze 4 und 5. mehr>>
Mehr zu: Alles Roger!
Die Schweiz feiert in Lille ihren 1. Davis-Cup-Titel. Roger Federer holt gegen Richard Gasquet den entscheidenden 3. Zähler. mehr>>
Mehr zu: Millionen-Dollar-Grenze überschritten
Golf-Pro Bernd Wiesberger schloss die Saison in Dubai mit Platz 16 ab - knackte damit noch die Millionen-Dollar-Schallmauer. mehr>>
Mehr zu: Stefan Kraft segelt auf Platz 2
Versöhnlicher Abschluss des Skisprung-Weltcup-Auftakts in Klingenthal: Im EInzelspringen fliegt Stefan Kraft aufs Stockerl. mehr>>
Mehr zu: Bittner wieder unter Top-10
Eisschnellläuferin Vanessa Bittner belegte beim Weltcup in Seoul über 500 m in 39,04 Sekunden den neuten Rang. mehr>>
Mehr zu: Jukic verzichtet auf Kurzbahn-WM
Zuerst schwamm Dinko Jukic wieder WM-Limit, dann entschied er mit Vater Zeljko, auf einen Start in Doha zu verzichten., mehr>>
Mehr zu: Wiesberger weiter verbessert
Bernd Wiesberger spielte am 3. Tag des Europan-Tour-Finales in Dubai eine 68-er-Runde, liegt vor dem Schlusstag auf Platz 22. mehr>>
Mehr zu: Schweiz steht vor 1. Davis-Cup-Triumph
Roger Federer und Stan Wawrinka brachten die Schweiz im Davis-Cup-Finale in Lille mit einem Sieg im Doppel 2:1 in Führung. mehr>>
Mehr zu: Misslungener Adler-Auftakt
Cheftrainer Heinz Kuttin hätte sich den Weltcup-Start in Klingenthal anders vorgestellt, im Teamspringen gab's nur Rang 8. mehr>>
Mehr zu: Bestzeit pulverisiert
Lisa Zaiser pulverisierte bei den Kurzbahn-Staatsmeisterschaaften in Wien ihre 400-m-Freistil-Bestzeit um 10 Sekunden. mehr>>
Mehr zu: Auftakt der Skispringer in Klingenthal
Die Skispringer starten im deutschen Klingenthal mit einem Team- (Samstag) und Einzelspringen (Sonntag) in den Weltcup. mehr>>
Mehr zu: Frankreich - Schweiz 1:1
Nach den ersten beiden Einzeln im Davis-Cup-Finale in Lille zwischen Frankreich und Schweiz steht es 1:1. mehr>>
Mehr zu: Rio-Zeitplan sorgt für Aufregung
Ein vorläufiger Zeitplan für die Schwimm-Final-Sessions bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio sorgt für Aufregung. mehr>>
Mehr zu: Weitere FIFA-Untersuchungen
Der Fußball-Weltverband wird in der Causa der WM-Vergaben für 2018 und 2022 weitere Untersuchungen durchführen. mehr>>
Mehr zu: WM-Limit für Auböck
Der Niederösterreicher Felix Auböck sicherte sich über 1.500 m Kraul das Ticket für die Kurzbahn-WM in Doha. mehr>>
Mehr zu: Kombinierer-Weltcup-Aufgebot steht
Christoph Eugen, ÖSV-Cheftrainer in der Nordischen Kombination, nominierte sein Team für den Weltcup-Auftakt in Kuusamo. mehr>>
Mehr zu: Wiesberger auf Platz 26
Bernd Wiesberger liegt zur Halbzeit des PGA-Tour-Finales in Dubai mit zwei Schlägen unter Par auf Rang 26. Tendenz: steigend. mehr>>
Mehr zu: Zwei weitere Podestplätze für Judokas
Nach Lupo Paischer zeigten sich auch Kathi Unterwurzacher und Bernadette Graf beim Judo-GP in Qingdao von ihrer besten Seite. mehr>>
Mehr zu: Fritz Pinter fehlt in Östersund
Beim Weltcup-Auftakt der Biathleten in Östersund (Swe) muss die ÖSV-Mannschaft ohne Fritz Pinter auskommen. mehr>>
Mehr zu: Amerikaner loben Rio 2016-Fortschritte
Das Nationale Olympische Komitee der USA hat die Organisatoren der Olympischen Spiele 2016 in Rio in höchsten Tönen gelobt. mehr>>
Mehr zu: Nationalrat verschärft Anti-Doping-Gesetz
Der Kampf gegen Doping in Österreich wird weiter verschärft - das beschloss der Nationalrat einstimmig. mehr>>
Mehr zu: Roger Federer fit für Davis-Cup-Endspiel
Die Schweiz wird das Davis-Cup-Finale gegen Frankreich in Lille mit Roger Federer bestreiten. mehr>>
Mehr zu: 70.000 freiwillige Helfer gesucht!
Das Organisationskomitee der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro sucht bis 15. Dezember insgesamt 70.000 Volunteers. mehr>>
Mehr zu: Olympiasieger goes Vail!
Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer hat seinen Inneneinbandeinriß im rechten Knie überstanden, reiste heute in die USA. mehr>>
Mehr zu: Balsam auf der Seele!
Wer die brasilianischen Pressestimmen nach dem glücklichen 2:1-Erfolg der Selecao im Praterstadion liest, wird sich freuen... mehr>>
Mehr zu: Air & Style zurück am Bergisel!
Nach einem Jahr Pause kehrt der Air & Style-Snowboard-Conest im Jänner 2015 auf en Innsbrucker Bergisel zurück. mehr>>
Mehr zu: 30. Podestplatz für "Lupo"
Ludwig Paischer holte auf der Judo World Tour seinen insgesamt 30. Podestplatz, beim GP in Qingdao (Chi) wurde er Dritter. mehr>>
Mehr zu: Zeit für Veränderungen ist gekommen!
Mit grenzübergreifenden Olympischen Spielen und bahnbrechenden Reformen will Präsident Thomas Bach das IOC neu positionieren. mehr>>
Mehr zu: Raffl und Grabner trainieren wieder auf Eis
Das Comeback der NHL-Legionäre Michael Raffl und Michael Grabner rückt näher. Beide trainieren wieder mit ihren Teams. mehr>>
Mehr zu: FIFA erstattet Strafanzeige
Die WM-Vergabe-Affäre (an Russland 2018 und Katar 2022) zieht immer größere Kreise, jetzt ermittelt das Gericht in Bern. mehr>>
Mehr zu: Ab in den Süden
100 Meter Hürden-Rekordhalterin Beate Schrott trainiert in den nächsten 14 Tagen im südafrikanischen Stellenbosch. mehr>>
Mehr zu: Drei Projekte im "Finish-Bereich"
14 Tage ist die Interneet-Plattform "I believe in you" am Laufen, stehen die ersten Projekte vor dem positiven Abschluss. mehr>>
Mehr zu: Sportunion stellt die Weichen neu
Hartwig Löger tritt die Nachfolge von Peter Haubner als Präsident der Sportunion für die kommenden vier Jahre an. mehr>>
Mehr zu: 60. Podestplatz für Hirscher
Marcel Hirscher belegte beim ersten Weltcup-Slalom dieser Saison in Levi nach Halbzeitführung den zweiten Platz. mehr>>
Mehr zu: Ruprecht überrascht beim GP-Finale
Nicol Ruprecht wurde beim Grand-Prix-Finale der Rhythmischen Gymnastinnen in Innsbruck Dritte im Reifen-Finale. mehr>>
Mehr zu: Erster Podiumsplatz seit 1999
Vanessa Bittner schloss den Weltcup-Auftakt der Eisschnellläufer in Obihiro (Jap) mit Rang 3 über 500 m ab. mehr>>
Mehr zu: Novak Djokovic kampflos zum Titel
Das Showdown beim ATP-Masters in London musste entfallen. Novak Djokovic kam damit kampflos zu seinem 4. Titel. mehr>>
Mehr zu: Vanessa wieder top
Vanessa Bittner klassierte sich beim Eisschnelllauf-Weltcup-Auftakt in Japan auch am zweiten Tag im absoluten Spitzenfeld. mehr>>
Mehr zu: Marcel mit Oberlippenbart auf Zeit
It's Movember-Time, Zeit für einen Oberlippenbart - auch Marcel Hirscher macht dieser Tage für die Charity-Aktion mobil. mehr>>
Mehr zu: Novak Djokovic im ATP-Masters-Finale
Der Serbe Novak Djokovic bleibt auch mit Jahresende die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste. mehr>>
Mehr zu: Kathrin Zettel in Levi Dritte
Kathrin Zettel klassierte sich beim Weltcup-Slalom-Auftakt in Levi (Fin) hinter Tina Maze und Frida Hansdotter auf Rang drei. mehr>>
Mehr zu: ÖFB-Elf ringt Russland nieder
Österreichs Fußball-Nationalteam gewinnt durch ein Tor von Rubin Okotie das Heimspiel gegen Russland mit 1:0 (0:0). mehr>>

© Österreichisches Olympisches ComitéKontakt & ImpressumDatenschutzSitemapSuchenLogindeveloped by 
DATA TECHNOLOGY & PETZL.CC