Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Neue Paris-Tickets verfügbar

Montag, 4. März 2024

Am 4. März wird der nächste Meilenstein auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Paris 2024 gefeiert, wenn das offizielle Poster der Spiele vorgestellt wird. Passend dazu gibt es auch einen speziellen Ticketverkauf.

Zehntausende neue Tickets werden am Montag ab 10 Uhr (MEZ) als "Leichtathletik-Spezial"-Veröffentlichung in den Verkauf gehen. Es ist eine weitere kurzfristige Ticketveröffentlichung für Paris 2024, in den kommenden Wochen und Monaten folgen weitere.

Die neu in den Verkauf kommenden Eintrittskarten für diverse Leichtathletik-Bewerbe bei den Spielen sind nur auf der offiziellen Seite tickets.paris2024.org erhältlich.

Tickets für Finalbewerbe zu haben

Alle Leichtathletik-Sessions und alle Sitzplatzkategorien, für jeden Wettbewerbstag vom 2. bis 10. August im Stade de France, werden ab dem 4. März zum Verkauf angeboten - einige davon jedoch nur in sehr begrenzter Stückzahl. 

Eintrittskarten gibt es ab 24€ für Morgen-Sessions, ab 85€ für Abend-Sessions mit diversen Finalbewerben. Für jene Session, in der das 100-Meter-Finale der Männer stattfindet, gibt es Tickets ab 125€. Der Verkauf ist für alle geöffnet und läuft nach dem „First come, first served“-Prinzip. Pro Account können maximal 30 Tickets erworben werden.

Hospitality-Packages verfügbar

80 Prozent der insgesamt rund zehn Millionen Eintrittskarten werden direkt über die offizielle Paris 2024-Webseite verkauft, die restlichen 20 Prozent werden über den offiziellen Hospitality-Anbieter On Location angeboten. Es stehen verschiedene Pakete mit Verpflegung und Hotels zur Verfügung.

 

TAGE

STD

MIN

SEK
 
Logo Paris 2024

Key Facts Paris 2024

Zeitraum26.07.2024 - 11.08.2024
Sportarten32
Nationen206
Athlet:innen gesamt10.500

Per Click & Buy auf der offiziellen Plattform von On Location können Tickets inklusive Hospitality an den Sportstätten in verschiedenen Kategorien oder Reisepakete unkompliziert und sicher erworben werden. Los geht’s ab 85 Euro. Über die Suchfunktion kann nach Sportarten, Sessions und Sportstätten gefiltert, aktuell nicht verfügbare Tickets können angefragt werden.

Für Österreich ist zudem das Schweizer Unternehmen Fortius sub-lizenziert und bietet Olympia-Packages, die den Trip in die französische Hauptstadt für alle rot-weiß-roten Sport-Fans zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Wichtige Information: Wer Tickets oder Hospitality-Pakete außerhalb der offiziellen Kanäle erwirbt, geht das Risiko ein, dass die Tickets oder Pakete nicht zugestellt werden oder der Zugang vom Organisationskomitee von Paris 2024 gemäß den Geschäftsbedingungen verweigert wird. Außerdem werden alle Käufer:innen darauf hingewiesen, dass der nicht autorisierte Verkauf oder Wiederverkauf von Tickets außerhalb der offiziellen Kanäle nach französischem Recht strafbar ist.

 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen