Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
 
 

Kraft fliegt zum Gesamtweltcup

Sonntag, 17. März 2024
 

Stefan Kraft sicherte sich beim ersten von zwei Skiflug-Weltcupbewerben in Vikersund seinen dritten Gesamtweltcupsieg. Der 30-jährige Salzburger, der bereits Skiflug-Weltmeister dieser Saison ist, erreichte mit einem Flug auf 244,5 Meter seinen 13. Saisonsieg. Daniel Huber, ebenfalls aus Österreich, landete mit einem Sprung auf 247,5 Meter auf dem zweiten Platz, gefolgt von Domen Prevc aus Slowenien auf dem dritten Rang.

Mit diesem Erfolg reiht sich Kraft in die Liste der dreifachen Gesamtweltcupsieger ein, neben Andreas Goldberger und hinter den Rekordhaltern Matti Nykänen aus Finnland und Adam Malysz aus Polen, die jeweils viermal gewannen.

„Ja, kitschig. Ein Traumtag bis jetzt, und es ist erst die Hälfte vorbei. Die Bedingungen sind genial, und ich bin endlich auch gerade rausgekommen, sicher mein bester Sprung jetzt da“, sagte Kraft im ORF-Interview. Sein Kurz-Resümee der Saison: „Ein perfekter Start mit vier Siegen in Folge. Es war lange ein Dreikampf, sehr nervenaufreibend. Das ist bis jetzt meine beste Saison.“

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Olympische Momente

 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen