Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
 
 

Olympia-Feuer angekommen!

Donnerstag, 9. Mai 2024 / Paris 2024
 

Das Olympische Feuer für Paris 2024 ist in Marseille angekommen. Tausende von Zuschauern säumten den Alten Hafen der Stadt, um das Feuer in Frankreich willkommen zu heißen. Mittendrin auch Österreichs sechsfache Olympiateilnehmerin Liu Jia, die eine von insgesamt 11.000 Fackelträger:innen sein wird.

Nachdem das Olympische Feuer am 16. April in Olympia entzündet worden war und am 27. April die griechische Stadt Piräus verlassen hatte, traf es am Mittwoch an Bord des berühmten französischen Dreimasters Belem ein. Das war zugleich das Startsignal für einen Festtag und den Prolog des Olympischen Fackellaufs.

Olympiasieger Florent Manaudou wurde die Ehre zuteil, der erste Fackelträger auf französischem Boden zu sein. Nachdem der Schwimm-Star die Flamme an die zweite Fackelträgerin, die französische Para-Sprinter Nantenin Keïta, weitergegeben hatte, übernahm der Marseiller Rapper Jul die Fackel und zündete den Kessel des Olympischen Fackellaufs an.

Rückkehr nach 100 Jahren

„Jetzt sind die Spiele wirklich im Gange“, sagte Pierre-Olivier Beckers-Vieujant, IOC-Mitglied und Präsident der Koordinierungskommission für Paris 2024. „Diese Flamme symbolisiert die Rückkehr der Spiele nach 100 Jahren nach Frankreich. Jetzt zählt jeder Tag. Nach Jahren der Planung ist heute alles Wirklichkeit geworden. Es bringt nicht nur die 150.000 Menschen hier vor Ort, zum Träumen. Es ist ein Zeichen für den Erfolg dieser Spiele, noch bevor sie begonnen haben.“

12.000 km, 11. Läufer:innen

Der Fackellauf wird nun eine Strecke von 12.000 Kilometern durch das französische Festland und die Überseegebiete zurücklegen. Zu den bedeutenden Stationen gehören die Gedenkstätten der Weltkriege in Verdun und der Normandie, das Schloss von Versailles, die Höhle von Lascaux und die Schlösser des Loire-Tals. Etwa 11.000 Läufer:innen werden sich an dieser nationalen Tour beteiligen, darunter auch die österreichische Tischtennisspielerin und sechsfache Olympiateilnehmerin Liu Jia.

Die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele am 26. Juli findet auf der Seine in Paris statt, wo die teilnehmenden Teams vor einer Kulisse von 300.000 Zuschauern auf Schiffen präsentiert werden.

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen