Website durchsuchenMehr
 
 

Thiem im Doppelpack

Freitag, 7. Oktober 2022

Am Donnerstagabend kam es im Wiener Prater zu einem weiteren Meilenstein in der erfolgreichen Karriere von Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem. Der US-Open-Champion von 2020 bekam sein Ebenbild aus Wachs. Das Double des 29-Jährigen kann ab sofort im Madame-Tussauds-Museum in Wien begutachtet werden.

Der Niederösterreicher sprach von „einer riesigen Ehre“ und zeigte sich nach der erstmaligen Begutachtung des Kunstwerks schwer beeindruckt. Die Figur bildet Thiem beim Ausführen eines Rückhand-Volleys auf einem eigens angelegten Abschnitt eines Tennisplatzes ab. Die Kleidung stammt von seinem bisher größten Erfolg, dem Triumph bei den US Open 2020. „Ich bin richtig beeindruckt, denn ich habe nicht erwartet, dass mir mein Double wirklich so ähnlich sieht“, schmunzelt das rot-weiß-rote Tennis-Ass.

Vermessungsarbeiten als Herausforderung 

Thiem hatte bereits im Jänner 2021 eine stundenlange Vermessung seiner Maße absolviert, seine Pose kopiert und seine Haut- und Haarfarbe exakt abgeglichen – dabei wurden rund 180 verschiedene Fotos bei 250 Messungen gemacht. „Das war sehr anstrengend. Man ist es nicht gewohnt, dass man stundenlang in einer dynamischen Position verharren muss“, blickt der Lichtenwörther noch einmal an die Anfänge zurück. Aber eines ist sicher: Das Ergebnis kann sich sehen lassen und entschädigt für den Aufwand. Nun steht seine Figur an der Seite von Sport-Doubles von Stars wie Hermann Maier, David Alaba, Thomas Muster oder Gerhard Berger.

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen