Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
 
 

Mitterwallner in den Top-15

Samstag, 6. August 2022

Nichts wurde es aus dem erhofften Top-10-Platz für Mona Mitterwallner beim Mountainbike-Weltcup im Short-Track in Mont-Sainte-Anne (CAN).

Die Tirolerin hat am Samstag den zwölften Rang belegt. Mitterwallner fehlten im Ziel 45 Sekunden auf die Schweizer Siegerin Jolanda Neff, die die Distanz in 22:51 Minuten absolvierte. Im Gesamtweltcup liegt Mitterwallner nun auf Platz neun.

Auch bei den Männern gab es mit Filippo Colombo einen Schweizer Sieger (22:44 Minunten). Für Österreich kam Maximilian Foidl als 33. mit 58 Sekunden Rückstand ins Ziel. In der Gesamtwertung liegt Foidl auf Platz 45.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen