Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
 
 

„Habe mich gut reingekämpft“

Samstag, 18. März 2023

Historisches Saison-Finale in Soldeu (AND)! Marco Odermatt gewinnt den letzten Riesentorlauf der Saison und stellt mit 2.042 Punkten im Gesamtweltcup einen neuen Rekord bei den Herren auf. Der Schweizer übertrifft die bisherige Bestmarke von Hermann Maier (2.000 Punkte) aus der Saison 1999/2000.

Auch Marco Schwarz darf im letzten Riesenslalom der Saison jubeln: Der Kärntner kämpft sich im Finale von Rang elf auf das Podest und wird Dritter. Henrik Kristoffersen (NOR) wird Zweiter.

„Im Zweiten habe ich mich wohler gefühlt, das Timing ist ganz entscheidend. Bei diesen Bedingungen habe ich Aufholbedarf. Mit einem dritten Platz die Saison im Riesentorlauf zu beenden, kann sich sehen lassen“, so Schwarz, der in der Disziplinenwertung Rang vier belegt. „Zu Beginn der Saison war ich nicht in den Top-15. Ich habe mich im Riesen gut reingekämpft.“

Manuel Feller belegt Rang elf, Stefan Brennsteiner landet auf Position 16.

Die Herren beschließen die Saison am Sonntag mit einem Slalom.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen