Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

WM-Startplatz für Mayr

Samstag, 17. Februar 2024

Am Samstagvormittag erreichte den ÖLV eine Einladung von World Athletics für Verena Mayr für den Fünfkampf bei der Hallen-WM Anfang März in Glasgow (GBR). Die Oberösterreicherin gewann vor einer Woche die Staatsmeisterschaft im Mehrkampf mit einer tollen Leistung, die ihr über die Weltrangliste nun einen der nur 12 Startplätze beim Saisonhöhepunkt brachte. Die Linzerin wird damit in Großbritannien auch ihr Hallen-WM-Debüt feiern. „Ich habe mich richtig gefreut, als ich die Nachricht heute bekam. Es war ja nicht mehr wirklich damit zu rechnen, da die Bekanntgabe so lange gedauert hat. Diese Woche stand sowieso vor allem Erholung vom kräftezehrenden Fünfkampf auf dem Programm, nächste Woche trainiere ich noch einmal intensiv in Nizza und dann liegt der Fokus auf der WM“, freut sich Mayr.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen