Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Vermeulen sammelt Punkte

Sonntag, 18. Februar 2024

Mika Vermeulen hat im Kampf um einen Top-10-Platz im Gesamtweltcup am Samstag im Sprint angeschrieben. Der Steirer belegte zum Auftakt des Wochenendes in Minneapolis nach überstandener Skating-Qualifikation und Platz vier in seinem Viertelfinale Endrang 18.

Vermeulen ist damit weiter Gesamtweltcup-Siebenter. Die Siege gingen an die Favoriten – bei den Männern an den Norweger Johannes Hösflot Kläbo, bei den Frauen an die Schwedin Jonna Sundling.

Während Minnesota für die Sprint-Spezialisten Michael Föttinger (35.) und Benjamin Moser (36.) nach verpasster Qualifikation keine Reise wert war, geht es für Vermeulen am Sonntag zum Abschluss der Nordamerika-Tournee noch über 10km Skating. In der vergangenen Woche hatte der 24-Jährige in Canmore in Kanada im Skating-Massenstart über 15km als Dritter seinen ersten Weltcup-Podestplatz geholt.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen