Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

„Strategie war ausschlaggebend“

Freitag, 8. März 2024
 

Bei der 49er-Weltmeisterschaft vor Lanzarote verbesserten sich Benjamin Bildstein und David Hussl zum Auftakt der Goldflotte auf Rang 15. Das Duo vom Yacht Club Bregenz verbuchte bei schwierigen Windbedingungen mit einem sechsten Platz die beste Tagesplatzierung. Keanu Prettner und Jakob Flachberger liegen nach dem vierten WM-Tag an 20. Stelle.

Am Freitag haben die 25 besten 49er-Boote die WM-Goldflotte vor Lanzarote (ESP) mit drei Rennen eröffnet. Benjamin Bildstein und David Hussl erwischten einen guten Start und beendeten das erste Rennen auf Rang sechs. In den weiteren zwei Wettfahrten musste sich das Duo vom Yacht Club Bregenz mit den Plätzen 14 und 23 begnügen. Im Zwischenklassement verbesserten sich die Olympia-Zehnten von Tokyo auf Platz 15. „Es waren schwierige Windbedingungen mit sehr vielen Druckunterschieden. Bei diesen Verhältnissen ist die Strategie ausschlaggebend. Im ersten Rennen hatten wir einen guten Start und können mit dem sechsten Platz zufrieden sein. In den darauffolgenden Wettfahrten haben wir zu viel liegengelassen, das kann man sich in der starken Goldflotte nicht leisten,“ berichtet Steuermann Benjamin Bildstein.

„Wir können absolut mitfahren“

Keanu Prettner und Jakob Flachberger verzeichneten am vierten WM-Tag ein Top-10-Resultat. Die Salzburger landeten im zweiten Rennen an neunter Stelle. Nach den weiteren Rängen 19 und 18 liegen die beiden Athleten vom Union Yacht Club Wolfgangsee in der Zwischenwertung auf Position 20. „Die drehenden Winde haben es schwierig gemacht, es ist uns den ganzen Tag über nicht gelungen ein Muster zu finden. Es gab zudem Situationen, die wir nicht optimal lösen konnten. In der zweiten Wettfahrt haben wir aber gezeigt, dass wir in der Goldflotte absolut mitfahren können. Darauf werden wir aufbauen,“ so Steuermann Keanu Prettner. 

 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen