Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
 
 

„Setzen auf unsere Stärken“

Freitag, 10. Mai 2024

Nachdem am Freitag die 87. Eishockey WM offiziell eröffnet wird, starten Österreichs Cracks am Samstag, 16:20 Uhr live auf ORF 1, gegen Dänemark in das Turnier. Vor den Skandinaviern ist man gewarnt, setzt für einen erfolgreichen Auftakt auf die eigenen Stärken

„Dänemark ist ein guter Gegner. Sie sind seit 15 Jahren in der Top Division, das ist kein Zufall“, unterstreicht Head Coach Roger Bader. Im Vorjahr in Tampere musste man sich Dänemark 2:6 geschlagen geben. Der Großteil der Spieler ist in europäischen Topligen engagiert, viele davon in Schweden. 

Vergangenen Herbst gab es beim Deutschland Cup in Landshut ein Wiedersehen, auch da setzte sich Dänemark 6:1 durch. „Wir müssen in allen Spielen diese Underdog-Mentality in uns haben, müssen als Außenseiter in die Partie gehen, das Spiel einfach halten, uns aufopfern und jeden Zweikampf gewinnen. Das wird ganz wichtig sein. Das Spiel schnell und einfach halten, das wird der Schlüssel zum Erfolg“, gibt Manuel Ganahl einen Einblick, wie man die WM anlegen wird.

Auch Head Coach Roger Bader beteuert, dass man sich auf die eigenen Stärken besinnen wird: „Wir wissen, dass wir dann besser spielen, wenn wir unsere Geschwindigkeit nutzen und druckvoll spielen können. Wir werden versuchen unser Spiel durchzusetzen.

Wie genau der Kader für den Auftakt aussehen wird, lässt der Teamchef noch offen: „Im Kopf habe ich schon eine Vorstellung, aber ich lasse das letzte Training nochmals vorübergehen und werde noch eine Nacht darüber schlafen.“

Nicht mehr schlafen will Clemens Unterweger: „Morgen geht es endlich los. Jeder fühlt sich wohl, es ist eine super Stimmung im Team. Die Eishalle ist geil und eine A-WM ist immer etwas Besonderes. Ich kann es kaum noch erwarten. Jeder ist aufgeregt. Wir wollen das umsetzen, was wir uns im Training erarbeitet haben. Morgen ist endlich Zeit, das aufs Eis zu bringen.“

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen