Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Noch ein Award

Mittwoch, 3. April 2024
 

Nach der Auszeichnung durch den Weltverband World Aquatics als weltbeste Synchronschwimmerinnen 2023 bei der WM in Doha haben Anna-Maria Alexandri und Eirini Marina Alexandri jetzt auch die Wahl zu Europas besten Snychronschwimmerinnen gewonnen.

Die Awards wurden 2008 zum ersten Mal vergeben und basierten bis zum vergangenen Jahr ausschließlich auf den Stimmen der nationalen Verbände. Seit 2023 darf erstmals auch die Öffentlichkeit mit abstimmen. Bei den europäischen Awards 2023 erhielten Anna-Maria und Eirini Marina 35 Prozent der Verbandsstimmen. Mit den Stimmen der Öffentlichkeit kamen die beiden auf 28,61 Prozent und lagen damit um mehr als acht Prozent voran. Vasiliki Alexandri wurde mit 20,46 Prozent Zweite vor der Britin Kate Shortman mit 20,19 Prozent.

Anna-Maria und Eirini Marina erzielten 2023 starke Ergebnisse und hatten zweifelsohne ihre bis dahin beste Saison. Nach EM-Bronze 2021 und EM-Silber 2022 wurden die Schwestern 2023 bei den Europaspielen in Oswiecim (POL) zum ersten Mal Europameisterinnen sowohl im Duett Technik als auch im Duett Kür. Mit ihrer dominanten Leistung holten sie nicht nur EM-Gold im Duett nach Österreich, sondern sicherten sich damit auch einen Platz bei den Olympischen Spielen 2024, wo sie zu den Medaillenfavoritinnen zählen.

Bei der WM 2023 in Japan setzten Anna-Maria und Eirini Marina ihre beeindruckende Siegesserie fort und gewannen ihren ersten Weltmeistertitel im Duett Free und Österreichs erstes WM-Gold im Synchronschwimmen überhaupt. Das Duett hat bislang sechs EM-Medaillen (2 Gold, 2 Silber, 2 Bronze) und drei WM-Medaillen (1 Gold, 2 Bronze) gewonne. Nur bei der WM 2024 in Doha sollte den beiden keine Medaille vergönnt sein, Anna-Maria und Eirini Marina mussten verletzungsbedingt ihren Start absagen und sind jetzt voll auf Paris 2024 fokussiert.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen