Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Mitten in der Weltspitze

Samstag, 2. März 2024
 

Susanne Gogl-Walli zeigt bei der Leichtathletik-Hallen-WM in Glasgow (GBR) groß auf.

Nach einem grandiosen Vorlauf mit neuem ÖLV-Rekord und einem nervenaufreibenden Semifinale mit Protest und Gegenprotest hatte die Oberösterreicherin über 400m gleich bei ihrer ersten Hallen-WM noch einen nicht erwarteten dritten Auftritt – das Finale der weltweit sechs besten 400m-Läuferinnen stand auf dem Programm. 

Zwar bekam Gogl-Walli die suboptimale Bahn 1 zugelost, trotzdem hatte sie sich ein offensives Rennen vorgenommen. Sie begann sehr flüssig und konnte in einem extrem schnellen Rennen, das diesmal ohne Rangeleien auskam, gut mit der Konkurrenz mithalten. Vorne war Femke Bol (NED) nicht zu bremsen, sie verbesserte ihren eigenen Weltrekord auf sensationelle 49,17s und hatte im Ziel 99 Hundertstel Vorsprung auf den Rest des Feldes.

Gogl-Walli konnte ihr hohes Tempo bis zum Schluss halten und verbesserte ihren eigenen erst am Vortrag aufgestellten Rekord um weitere sechs Hundertstel auf 51,37s. Besonders hoch ist die Zeit der Linzerin deshalb einzuschätzen, weil sie auf der wegen der engen Kurven schwierig zu laufenden Innenbahn erzielt wurde. Damit beendet die 27-Jährige die Hallen-WM auf dem Rang sechs, sicher der bisher größte Erfolg ihrer sich permanent nach oben entwickelnden Karriere.

„Gestern habe ich mit dem Auf und Ab der Gefühle sehr mit meinen Emotionen gekämpft, habe auch schlecht geschlafen. Heute habe ich es aber geschafft mich wieder zu sammeln und bin gestärkt ins Finale gegangen. Ich habe probiert die Bahn 1 anzunehmen, mich nicht zu verstecken und in einem extrem hochkarätigen Feld schön rund zu laufen. Ich habe mit dem Rekord sicher gezeigt, dass ich zurecht im Finale gestanden bin. Man darf sicher nicht oft in seiner Laufbahn in einem Weltrekordlauf mit dabei sein, und dann aus diesem Lauf auch noch selber mit einer PB nach Hause zu fahren freut mich extrem, das ist einfach überwältigend“, freute sich Gogl-Walli.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen