Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

"Mit dem Ergebnis muss ich leben"

Sonntag, 11. Februar 2024

Bei dem Damen-Slalom in Soldeu konnte Anna Swenn-Larsson aus Schweden ihren zweiten Weltcup-Sieg feiern. In Abwesenheit der dominierenden Skifahrerinnen Mikaela Shiffrin und Petra Vlhova nutzte sie die Gelegenheit und gewann mit einer Zeitvorsprung von 0,35 Sekunden vor der Kroatin Zrinka Ljutic. Die Amerikanerin Paula Moltzan sicherte sich mit 0,83 Sekunden Rückstand den dritten Platz.

Für Österreich erreichten Katharina Truppe (8.) und Katharina Liensberger (9.) die Top Ten. Truppe, die von Platz sechs auf acht zurückfiel, übte sich in Selbstkritik: „Mit dem Ergebnis muss ich leben. Bis zum zweiten Drittel war es wieder ein solider Lauf. Danach hätte ich die Ski besser laufen lassen müssen. Da ist bis ins Ziel viel Zeit liegen geblieben. Die Position auf dem Ski und der Grundspeed passen. Nur dieses gnadenlose Drücken fehlt mir noch. Daran feile ich, dann bin ich wieder vorne dabei.“

Katharina Huber, die mit Platz 16 (6. Laufzeit im zweiten Durchgang) ebenfalls Punkte sammeln konnte, erklärte ihre Schwierigkeiten: „Ich wollte bereits im ersten Lauf zu viel, und wenn man zu viel will, werden die Beine schwer, und es wird ein verkrampftes Skifahren. Im Training habe ich mich richtig wohlgefühlt, vielleicht wollte ich deshalb zu viel. Man muss halt immer das richtige Mittelmaß zwischen Attacke und sauberen Fahren finden. Das ist halt nicht so einfach.“

Die weiteren österreichischen Starterinnen konnten sich nicht für den zweiten Durchgang qualifizieren, was die anhaltenden Probleme im technischen Bereich der ÖSV-Damen unterstreicht. Trotz der Abwesenheit der Slalom-Spitzenreiterinnen blieb eine Top-Fünf-Platzierung für die Österreicherinnen auch in Andorra aus. Der nächste Damen-Slalom im Weltcup ist für den 10. März in Aare angesetzt.

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen