Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Mikutina bei WM verbessert

Samstag, 23. März 2024

Bei den Weltmeisterschaften in Montreal erreichte die österreichische Eiskunstläuferin Olga Mikutina den 14. Platz. In der Kür erzielte die 20-Jährige 116,9 Punkte und verbesserte sich damit um zwei Positionen gegenüber dem Kurzprogramm, wo sie mit 60,77 Punkten den 16. Rang belegt hatte.

Dies qualifizierte sie für die Kür der besten 24 Teilnehmerinnen. Mikutina, die bereits vor zwei Jahren bei den Weltmeisterschaften den 14. Platz belegt hatte und im Vorjahr auf Rang 19 kam, hatte bei ihrem WM-Debüt vor drei Jahren als Achte ein Top-Ten-Ergebnis erzielt.

Ihre Landsleute konnten sich in diesem Jahr nicht für die Kür qualifizieren: Maurizio Zandron beendete den Wettbewerb auf Platz 27, während das Paar Sophie Schaller und Livio Mayr den 22. Platz erreichte.

Den Weltmeistertitel sicherte sich Kaori Sakamoto aus Japan mit einer beeindruckenden Kür, die ihr den dritten WM-Titel in Folge einbrachte. Trotz eines unsicheren Kurzprogramms, nach dem die Olympia-Dritte von Peking nur auf dem vierten Platz lag, gelang es Sakamoto mit einer starken Kür und sieben dreifachen Sprüngen, sich an die Spitze zu setzen und mit insgesamt 222,96 Punkten den Sieg zu erringen. Die Silbermedaille ging an die Amerikanerin Isabeau Levito mit 212,16 Punkten, während Kim Chae Yeon aus Korea mit 203,59 Punkten von Platz sechs auf den dritten Platz vorrückte.

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen