Website durchsuchenMehr
 
 

Konzentration auf die World Tour

Mittwoch, 29. Mai 2024
 

Nach der Enttäuschung über die verpasste Olympiaqualifikation wartet mit dem FIBA 3x3 World Tour Masters am 31. Mai bzw. 1. Juni 2024 in Marseille (FRA) bereits die nächste Herausforderung auf Österreichs 3x3-Herren. Das als Nummer fünf gesetzte Team Vienna geht mit voller Konzentration und Motivation in das stark besetzte Turnier in Frankreich.

Matthias Linortner: „Das World Tour Comeback wird - nach der verpassten Olympiaqualifikation - ein Charaktertest für jeden von uns sein. Wir wollen uns in den nächsten Wochen als Team Vienna an der Weltspitze halten bzw. unsere Position stärken.“

In Pool D bekommen es Matthias Linortner & Co mit dem starken Team aus Bahrain zu tun. Das neue Team Riffa besteht aus den vier bekannten Belgiern Bryan De Valck, Dennis Donkor, Jonas Foerts und Thibaut Vervoort und verlor im World Tour Opener in Utsunomiya (JPN) erst im Halbfinale gegen den späteren Sieger Team Miami (mit Weltstar Jimmer Fredette) denkbar knapp mit 17:18.

Der zweite Gegner von Team Vienna wird erst in der Qualifikation ausgespielt. Mögliche Kontrahenten sind Warsaw, Podgorica und Barcelona.

Heim-EM im Visier

Auch Abseits der World Tour, auf der Linortner & Co. in den vergangenen beiden Jahren stets in den Top-3 mitmischten, hält der 3x3-Sommer weitere Highlights parat. 

Die Nationalteams haben ihren Blick vor allem auf die Heim-Europameisterschaft gerichtet - der 3x3 Europe Cup findet von 22. bis 25. August in Wien statt. Während die Vorbereitung für die Spieler des Herren-Teams vor allem von deren Turnieren auf der World Tour geprägt sein wird, tritt das Damen-Nationalteam bei einigen Stops der FIBA 3x3 Women’s Series an.

Der Austragungsort für die Heim-EM wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben. Der ÖBV, der im Federation-Ranking auf dem starken 13. Platz liegt, arbeitet im Hintergrund bereits an einem neuerlichen Mega-Spektakel. Eines steht aber schon jetzt fest: Der Hype kehrt zurück!

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen