Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Judo-Heimspektakel im TV

Donnerstag, 7. März 2024

Nicht weniger als 569 Judoka aus 82 Nationen haben für den Oberösterreich-Grand Prix (8.–10. März) genannt, das sind exakt 114 Judoka und zehn Nationen mehr als vergangenes Jahr beim Heim-Comeback der World Tour. Das Gastgeberteam stellt 34 Aktive, darunter fünf World Tour-Debütanten. Der Altersschnitt des Judo Austria-Kaders beträgt ausgesprochen junge 22,1 Jahre. 

Österreich hat fünf gesetzte unter den 34 Starterinnen und Startern: Michaela Polleres (-70/2), Aaron Fara (-100/3), Katharina Tanzer (-48/4), Wachid Borchashvili (-81/4) und Lubjana Piovesana (-63/5). 

Die größten Delegationen neben Gastgeber Österreich stellen Frankreich (25), Deutschland, Kasachstan (je 22), Brasilien (20), Israel, Italien (je 19), Japan, Niederlande und Spanien (je 18). Mit Sanne Van Dijke (NED/-70) und Francisco Garrigos (ESP/-60) geben sich zwei Weltranglisten-Erste in Linz die Ehre. Ebenfalls genannt hat Doppel-Olympiasieger und -Weltmeister Lukas Krpalek (CZE/+ 100). Addiert man alle Triumphe der Linz-Starter:innen, kommt man auf insgesamt drei Olympiasiege und dreizehn WM-Titel. 

ORF Sport+ begleitet das Heimspektakel und überträgt den Oberösterreich-Grand-Prix von Freitag bis Sonntag täglich ab 17:00 Uhr.

Die Live-Übertragungen in ORF SPORT + und in der ORF-TVthek: 

  • Freitag, 8. März, 17.00 Uhr, OSP: Tag 1 (Highlights um 0.25 Uhr in OSP)
  • Samstag, 9. März, 17.00 Uhr, ORF-TVthek: Tag 2 (ab 18.15 Uhr live in OSP, Highlights um 21.45 Uhr in OSP) 
  •  Sonntag, 10. März, 17.00 Uhr, ORF-TVthek: Tag 3 (ab 18.30 Uhr live in OSP, Highlights um 20.15 Uhr in OSP)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen