Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Glattes Aus gegen Landsmann

Mittwoch, 20. März 2024

Der als Nummer 1 gesetzte Österreicher Dominic Thiem unterlag am Mittwoch beim ATP-Challenger-Turnier in Zadar (CRO) im Achtelfinale seinem 21-jährigen Landmann Lukas Neumayer mit 2:6, 1:6.

Neumayer, aktuell die Nummer sechs in Österreich und Weltranglisten-219., war überlegen, nutzte vier seiner sieben Breakchancen, während Thiem, derzeit auf Platz 90 der Weltrangliste, keinen seiner acht Breakbälle verwerten konnte.

Nach diesem Match und einer Reihe enttäuschender Ergebnisse in diesem Jahr, darunter eine Erstrunden-Niederlage bei den Australian Open, steht Thiems Karriere möglicherweise vor dem Aus. Der 17-fache ATP-Turniersieger hatte angedeutet, dass er in Erwägung zieht, seine Karriere zu beenden, sollte er keine signifikante Verbesserung im Ranking erzielen. Thiem plant nächste Woche beim ATP-Challenger125 in Neapel anzutreten.

Neben Neumayer hat übrigens mit Qualifikant Sandro Kopp - 7:6, 6:2 gegen Dimitar Kuzmanov (BUL) - ein weiterer Österreicher das Viertelfinale in Zadar erreicht.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen