Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

„Fundament ist wieder geschaffen“

Sonntag, 10. März 2024
 

Bei perfekten Bedingungen ging am Sonntag der vorletzte Saison-Slalom der Damen in Aare (SWE) über die Bühne. Der Sieg ging einmal mehr an Mikaela Shiffrin. Die US-Amerikaner gewinnt nach einer sechswöchigen Zwangspause den Slalom von Aare in überlegener Manier und darf sich über ihren 96. Weltcup-Sieg freuen. Platz zwei ging mit einem Rückstand von 1,24 Sekunden an die Kroatin Zrinka Ljutic. Michelle Gisin (SUI) komplettierte mit einem Rückstand von 1,34 Sekunden das Siegespodest. Beste Österreicherin war einmal mehr Katharina Liensberger, die sich nach Rang sechs über ihren siebten Top-10-Platz in dieser Saison freuen konnte.

„Im Schlusshang konnte ich den Ski richtig gut gehen lassen und habe ordentlich Speed gemacht. Es wäre sicherlich mehr möglich gewsen, aber es war ok heute. Meine Konstanz ist wieder da und darauf kann ich aufbauen. Das war mein Ziel für diese Saison. Das Fundament ist wieder geschaffen, da will ich jetzt weiterarbeiten. Damit ich komplett ans Limit gehen kann, braucht es eine saubere und sichere Fahrweise. Das muss ich mir im Training erarbeiten, erst dann wird es im Rennen auch funktionieren“, berichtet Liensberger.

Mit Katharina Gallhuber (11.) und Katharina Huber (16.) schafften es zwei weiter österreichische Technikerinnen in die Top-20. „Ich habe gewusst, ich muss voll andrücken, wenn ich eine Chance haben möchte. Die Vertikale war heute etwas tricky gesetzt, aber ich wollte kein Tempo rausnehmen und habe den Schwung dann etwas abstechen müssen. Mittlerweile bin ich schon wieder sehr konstant. Jetzt müssen es nur noch zwei fehlerfreie und schnelle Läufe werden. Aber das wird dann mein Projekt fürs nächste Jahr“, schmunzelt Huber.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen