Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Fessl startet nächste Phase

Donnerstag, 14. März 2024 / Paris 2024

Die österreichische Skateboarderin Alisa Fessl hat sich für die nächste Phase der Olympischen Qualifikationsserie für Paris 2024 empfohlen.

Mit Platz 40 und einem Score von 36,32 beim World Skateboarding Tour-Event im Hafen von Dubai Anfang März sicherte sich Fessl den Platz für die nächsten Etappen der Qualifikation. Sie schaffte als Nr. 43 (3.310 Punkte) im World Skateboard Ranking Park den Cut der Top-44 für die finale Qualifikationsphase.

Von 14. bis 19. Mai in Shanghai und vom 18. bis 19. Juni in Budapest finden die beiden entscheidenden Qualifikationsetappen für Paris 2024 statt. Im Rahmen der beiden Events werden übrigens auch die letzten Breaking-Tickets vergeben.

Der Sieg in Dubai ging in einem hochklassigen Park-Finale an die Spanierin Naia Laso (93,46) vor den beiden Japanerinnen Kokona Hiraki (91,60) und Mizuho Hasegawa (88,91).

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen