Website durchsuchenMehr
 
 

EM-Qualifikation, Teil 1

Donnerstag, 4. Juli 2024

Nach der CEV European League ist vor der EM-Qualifikation: In zweieinhalb Wochen beginnt für die Volleyball-Nationalteams die Vorbereitung auf die erste Hälfte der CEV EuroVolley Qualifiers im August.

Damen und Herren bestreiten diesen Sommer je ein Heim- und Auswärtsspiel. Los geht’s am 17. August: Während die Auswahl von Headcoach Radovan Gacic in der Stadtwerke-Hartberg-Halle Aserbaidschan empfängt, bestreitet das Frauen-Nationalteam seine Auftaktpartie in Nordmazedonien.

Am 25. August bitten Kapitänin Nina Nesimovic und Co. Griechenland ins Multiversum Schwechat, die ÖVV-Herren gastieren am 28. August in Belgien. Der Vorverkauf für die Heimevents startet am 24. Juli um 12 Uhr!

"Gute Entwicklung"

„Unsere Nationalteams haben in der European League eine gute Leistungsentwicklung gezeigt. Die Partien waren hinsichtlich der EM-Qualifikationsspiele im Sommer wichtig. In den kommenden Wochen werden die Spielerinnen und Spieler einen Athletikblock absolvieren. Die eigentliche Vorbereitung beginnt für beide Teams am 22. Juli am ÖVV-Trainingsstützpunkt Landessportzentrum VIVA Steinbrunn. Testspiele sind geplant“, erläutert ÖVV-Sportdirektor und -Damen-Headcoach Roland Schwab.

Ziel: EM-Ticket lösen!

In den ersten Quali-Spielen will man den Grundstein zur EuroVolley 2026-Teilnahme legen. Das EM-Ticket für beide Teams ist das erklärte Ziel des ÖVV. Schwab: „Wir sind überzeugt, dass wir in Hartberg und Schwechat echten Heimvorteil haben werden. Das U20-Männer-Nationalteam konnte sich im April in Hartberg für die Junioren-EM qualifizieren. Diesen Schwung wollen wir mit den Herren in den August mitnehmen. Das Damen-Nationalteam fühlt sich in Schwechat sehr wohl, wie man im Mai bei den European Golden League-Spielen gesehen hat.“

Die zweite Hälfte der CEV EuroVolley Qualifiers finden erst im August 2025 statt. Jeweils die Gruppensieger und fünf besten -zweiten lösen ein EM-Ticket!

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
close
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen