Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

"Als Belastung für die Staffel"

Samstag, 17. Februar 2024

Bernhard Reitshammer hat über 50m Rücken bereits seinen vierten WM-Start absolviert. Die Zeit vom Vorlauf mit 26,33 Sekunden und Rang 31 reicht jedoch nicht für das Semifinale. „Ich bin schon lange nicht mehr die 50m Rücken geschwommen und habe das als Belastung für die Staffel morgen genommen. Von der WM hätte ich mir schon mehr erhofft, aber es läuft halt nicht immer, wie man es sich erhofft. Wir wissen auf jeden Fall, woran wir arbeiten müssen.“ Sonntag kommt die wichtige 4x100m Lagen Staffel. Da geht es für den OSV um einen der begehrten Olympia-Quotenplätze der Top-16 aus beiden Weltmeisterschaften in Fukuoka und Doha zusammengerechnet. Bernhard Reitshammer, Simon Bucher, Valentin Bayer und Heiko Gigler wollen ihren 11. Platz von Fukuoka bestätigen und das Ticket für Paris lösen. 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen