Website durchsuchenMehr
 
 

Treffen für Tokio

Freitag, 21. Mai 2021 / Tokio 2020

Für unsere Sportschützen ist die EM in Osijek am Wochenende die letzte Möglichkeit sich für Olympia in Tokio zu qualifizieren. Bisher verfügt Österreich mit Sylvia Steiner (Luftpistole) und Martin Strempfl (Luftgewehr) über zwei Olympiastartplätze, bei den zweiwöchigen Titelkämpfen in Kroatien soll noch der eine oder andere dazukommen.

„Die Situation um die Quotenplätze hat sich seit 2016 verschärft, es ist schwieriger geworden, die Teilnehmerfelder sind kleiner. Aber wir hoffen, dass wir bei der EM noch was holen können, das ist durchaus realistisch“, erklärte ÖSB-Generalsekretär Florian Neururer. Unabhängig von möglichen Quotenplätzen erhoffe man sich freilich auch möglichst viele EM-Spitzenergebnisse, betonte Neururer.

Olympia-Fünfte Hofmann & Co. hoffen

Aufgrund coronavirusbedingter Verschiebungen finden bis 5. Juni neben der EM für Gewehr und Pistole auch jene der Luftdruckwaffen und Flinten in Osijek statt. Aus dem rot-weiß-roten Team kommen in den Gewehrbewerben vor allem die Fünfte der Olympischen Spiele in Rio 2016, Olivia Hofmann, Franziska Peer sowie Bernhard Pickl, Thomas Mathis und Gernot Rumpler für die wenigen noch offenen Olympiatickets infrage.

Aber auch die Nachwuchshoffnungen Sheileen Waibel, Tochter von Gewehrcheftrainer Wolfram Waibel, und Patrick Diem könnten durchaus noch zuschlagen, so Neururer. Im Pistolenbereich ist neben der bereits für Tokio qualifizierten Steiner allen voran Richard Zechmeister für ein EM-Topergebnis gut. Im Wurfscheibensegment hoffen Sebastian Kuntschik (Skeet) und Ex-Europameister Andreas Scherhaufer (Trap) im Kampf um die wenigen noch offenen Quotenplätze ebenfalls noch auf ein Olympiaticket.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen