Website durchsuchenMehr
 
 

Tiefenthaler kämpft um A-Finale

Freitag, 30. April 2021

Olympia-Starterin Magdalena Lobnig ist am Freitag beim ersten Weltcup der Saison in Zagreb als überlegene Einer-Vorlaufschnellste ins A-Finale eingezogen. Die drei weiteren ÖRV-Boote in Zagreb sind am Freitag zweimal im Einsatz. Lara Tiefenthaler (Leichtgewichts-Einer) erreichte am Vormittag die fünftbeste Vorlaufzeit und rudert ab 15.30 Uhr um den Einzug ins A-Finale.

Lobnig hatte vor drei Wochen bei der EM in Varese aus gesundheitlichen Gründen auf einen Semifinal-Antritt verzichten müssen – nun präsentiert sie sich bereits wieder in sehr guter Form und ließ die Konkurrenz klar hinter sich. Alle Vorläufe wurden in Zagreb als Einzelzeitfahren ausgetragen. „Sie ist ein brillantes Rennen gefahren, sie hat Vorgaben perfekt umgesetzt und ist technisch exzellent gerudert. Wir freuen uns schon auf das Finale am Sonntag“, zeigte sich ÖRV-Nationaltrainer Robert Sens mit Lobnigs Leistung überaus zufrieden.

Tiefenthaler kämpft um A-Finale

Lukas Reim (Einer) verpasste die direkte Qualifikation fürs Semifinale A/B und erhält ab 15.51 Uhr eine weitere Chance. Der Leichtgewichts-Doppelzweier Julian Schöberl/Paul Sieber zeigte mit der viertschnellsten Zeit eine gute Leistung. Zum Abschluss des ersten Weltcup-Tages in Zagreb geht es für das ÖRV-Duo ab 16.19 Uhr um den Einzug ins A-Finale am Sonntag. Lara Tiefenthaler (Leichtgewichts-Einer) erreichte am Vormittag die fünftbeste Vorlaufzeit und rudert ab 15.30 Uhr um den Einzug ins A-Finale. 

Sens: „Die ersten 1.000 Meter von Lara waren exzellent, sie hat sich bei ihrem ersten Rennen auf diesem Niveau gut präsentiert. Obwohl starker Gegenwind nicht Lukas‘ Verhältnisse sind, hat er seine Sache ordentlich gemacht. Den LG-Doppelzweier sehe ich im Vergleich zu Varese verbessert. Ich denke, dass der Abstand zur Spitze geringer geworden ist. Wir werden sehen, was für unsere Boote am Nachmittag möglich ist.“

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen