Website durchsuchenMehr
 
 

Rang 7 zum Abschluss

Sonntag, 28. April 2024
 

Österreich belegte am Schlusstag der Judo-Europameisterschaft in Zagreb (CRO) im Mixed-Bewerb den siebenten Rang. Einem 4:0-Auftaktsieg gegen Bulgarien (Punkte: Maria Höllwart/+70kg, Bernd Fasching/-90kg, Laurin Böhler/+90kg, Samuel Gaßner/-73kg) folgten ein 0:4 gegen Team-Olympiasieger Frankreich und in der Repechage eine knappe 2:4-Niederlage gegen Serbien (Magdalena Krssakova/-70kg, Samuel Gaßner/-73kg).

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen