Website durchsuchenMehr
 
 

„Jetzt will ich zu Olympia“

Sonntag, 21. April 2024

Der Österreichische Box-Verband (ÖBV) bleibt bei der Europameisterschaft in Belgrad ohne Medaille: Nach dem Aus am Samstag von Osaro-Lucky Aimufua im Halbschwergewicht (-80 kg) muss auch Österreichs zweites und heißestes Eisen die Segel streichen: Ahmed Hagag verliert am Sonntagabend im Superschwergewicht (+92 kg) gegen den serbischen Mitfavoriten Dusan Veletic nach Punkten und verpasst damit eine erneute Medaille. 2022 hatte der Oberösterreicher noch eine historische Bronzemedaille geholt. 

„Schade, dass es heute nicht geklappt hat“, war der 24-Jährige sichtlich niedergeschlagen und auch mit dem Ergebnis nicht ganz einverstanden. „Ich weiß nicht, ob die Kampfrichter einen völlig anderen Kampf gesehen haben. Aber jeder, der sich den Kampf nochmal anschaut, wird sehen, dass Runde eins und drei komplett mir gehören. Ich habe viele Schläge gemacht und viele Treffer gelandet. Vielleicht hat ihm auch der Heimvorteil in die Karten gespielt.“

ÖBV-Präsident Igor Miketic sah es ähnlich wie sein Schützling: „Natürlich bin ich etwas subjektiv, aber für mich hat Ahmed gewonnen. Er hatte mehr richtige Treffer. Ich bin jedenfalls sehr stolz auf ihn. Er hat gekämpft wie ein Löwe! Jetzt konzentrieren wir uns auf die Olympia-Quali.“

Auch Hagag hat den Blick schon wieder nach vorne gerichtet. Im Mai steht immerhin die vom ÖBV-Präsidenten angesprochene Olympia-Quali am Programm. Das Qualifikationsturnier vom 23. Mai bis 3. Juni in Thailand ist die letzte Chance, noch auf den Olympia-Zug aufzuspringen.

„Ich blicke schon wieder nach vorne und werde stärker zurückkommen! Dann will ich mir unbedingt meinen Traum von den Olympischen Spielen erfüllen“, so Hagag.

TAGE

STD

MIN

SEK
 
Logo Paris 2024

Key Facts Paris 2024

Zeitraum26.07.2024 - 11.08.2024
Sportarten32
Nationen206
Athlet:innen gesamt10.500

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen