Website durchsuchenMehr
 
 

Auböck und Kahler in Top-Form

Freitag, 9. April 2021 / Tokio 2020

Wenige Wochen vor der Europameisterschaft in Budapest präsentierten sich die OSV-SchwimmerInnen in Stockholm in Top-Form. Olympia-Fixstarterin Marlene Kahler schwamm über 1.500m Freistil in 16:21,52 neuen österreichischen Rekord, unterbot die alte Bestmarke von Nina Dittrich aus 2010 (16:23,63) um mehr als zwei Sekunden und die Olympia A-Norm gleich um zehn Sekunden. Auch Felix Auböck blieb bei seinem Sieg über 400m Freistil in 3:44,51 erneut unter dem Olympia-Limit und drei Zehntelsekunden über seinem Ö-Rekord.

Kahler und Auböck in Top-Form

Die Formkurve des gesamten OSV-Teams zeigt vor den bevorstehenden Titelkämpfen klar nach oben. Neben den beiden Siegen von Kahler und Auböck hatte auch Caroline Pilhatsch ein wichtiges Erfolgserlebnis. Die Steirerin gewann die 50m Rücken in 28,02 und blieb dabei nur 0,25 Sekunden über ihrem Ö-Rekord. Durch Christopher Rothbauer, der ebenfalls bereits fix Olympia qualifiziert ist und Lena Kreundl gab es Donnerstag noch zwei weitere Podestplätze. Rothbauer schwamm in Stockholm über 200m Brust in 2:11,53 ebenso auf Platz zwei wie Kreundl bei den Schweizer Meisterschaften in Uster in 1:10,49 über 100m Brust. 

Alexandri-Drillinge vor Wettkampf-Comeback

Beim Meeting in Eindhoven wird es für den OSV am Freitag ernst. Am Start sind das Linzer Team (Johanna Enkner, Cornelia Pammer, Simon Bucher, Paul Espernberger, Bernhard Reitshammer, Alexander Trampitsch) sowie Heiko Gigler. Für die Alexandri Drillinge (Duett Anna-Maria und Eirini und Vasiliki im Solo) steht am Samstag und Sonntag in Budapest ein World Series Bewerb der Synchronschwimmer auf dem Programm. Es ist dies der erste Wettkampf für die Mädchen seit fast zwei Jahren bei den Weltmeisterschaften 2019 in Gwangju (Südkorea). 

 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen