Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
 
 

150.000 Euro für Österreichs Sport

Dienstag, 22. Oktober 2019

Die Millionenshow stellte sich am Montagabend in den Dienst der guten Sache.

Olympiasiegerin Andrea Fischbacher & Ski-Ass Ramona Siebenhofer, die Rekordspielerin der österreichischen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft Nina Burger & ORF-Sportmoderatorin Anna-Theresa Lallitsch, die Rekord-Radfahrer Michael Strasser & Christoph Strasser sowie Eisschnelllauf-Weltmeisterin Vanessa Herzog & Kletterweltmeister Jakob Schubert erspielten bei Armin Assingers "Promi-Millionenshow" insgesamt 150.000 Euro für die Österreichische Sporthilfe.

Der Gewinn wird von den Österreichischen Lotterien, San Lucar Österreich, PM-International-Fitline und ARA, der Altstoff Recycling Austria AG, zur Verfügung gestellt und kommt der Österreichischen Sporthilfe zugute. 

Die "Promi-Millionenshow" ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage lang als Video on Demand in der ORF-TVthek abrufbar.

 

 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen