Website durchsuchenMehr

Newsletter

 < Newsletter vom 26.06.2023 > 


 
 

Sie weiß, wie man Medaillen gewinnt, das hat Mona Mitterwallner bereits mehrfach bewiesen. Im Cross-Country bei den Europaspielen jubelt die Tirolerin nach einem packenden Fight über Silber. Der olympische Erfolg macht Lust auf mehr.

mehr >>


 
 

Österreichs Schützen präsentieren sich bei den Europaspielen weiter gut in Schuss! Alexander Schmirl schießt in der Quali im KK-Dreistellungsmatch beinahe Weltrekord und krönt seine Leistung nach spektakulärem Final-Comeback mit Bronze.

mehr >>


 
 

Damit hatte Victoria Hudson nicht gerechnet, aber als am Sonntag das Telefon läutete, war es Gewissheit: ÖLV-Generalsekretär Helmut Baudis am anderen Ende der Leitung überbrachte die Medaillen-Nachricht. Die Speerwerferin gewinnt Bronze mit drei Tagen "Verspätung".

mehr >>


 
 

Die Olympischen Spiele 2020 in Tokio hat sie noch knapp verpasst, bei den Europaspielen setzte Mona Mitterwallner aber einen ersten olympischen Akzent. Auf Silber will sich die Mountainbikerin aber nicht ausruhen. "Ich weiß, was bis Paris 2024 zu tun ist!"

mehr >>


 
 

Nein, keine Angst, hier gibt's kein Video aus der polnischen Party-Hochburg zu sehen. Vielmehr heißt es: En garde! Team Austria war beim Auftakt der Fecht-Bewerbe in Krakau-Malopolska mit vier Florett-Damen vertreten, nun gilt der volle Fokus dem Team-Bewerb.

mehr >>


 
 

Man muss nicht drumherum schreiben: Muay Thai-Kämpferin Rebecca Hödl war in ihrem ersten Kampf bei den Europaspielen ohne Chance. Aber in Sachen Olympic Spirit macht der Steirerin so schnell niemand etwas vor, schon gar nicht mit blutiger Nase.

mehr >>


Mit freundlichen Grüßen

Österreichisches Olympisches Comité
Rennweg 46-50 / Stiege 1 / Top 7
1030 Wien
T: +43 (0) 1 799 55 11
F: +43 (0) 1 799 55 11 - 20
M: office@olympia.at

ZVR 530776223

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen