Website durchsuchenMehr

Newsletter

 < Newsletter vom 30.06.2023 > 


 
 

Im Einzel auf der Normalschanze standen sie alle am Stockerl, im Mixed-Team machten sie gemeinsame Sache - und waren eine Klasse für sich. Das ÖSV-Quartett Kramer, Seifriedsberger, Hörl und Tschofenig sorgte für die 17. Medaille für das Team Austria.

mehr >>


 
 

Österreichs Skisprung-Herren fliegen der Konkurrenz aus Europa auf der Normalschanze davon. Die Verschiebung um einen Tag brachte Daniel Tschofenig und Jan Hörl nicht aus der Erfolgsspur. Für den Kärntner war es die Fortsetzung seiner Super-Serie in Zakopane.

mehr >>


 
 

Die Begeisterung um die Europaspiele kennt keine Grenzen - auch bei den "Einschaltquoten" auf Olympic Team Austria TV. Die spektakulärsten Szenen, die emotionalsten Höhepunkte und die stärksten Sager vom Team Austria sind nur einen Klick entfernt!

mehr >>


 
 

Bei der ersten Medaillen-Entscheidung der Kanu-Sprinter im Wildwasserkanal von Krakau schrammte Österreichs Herren-Team an einer Medaille und damit einer Überraschung nur knapp vorbei. Ein Fehler weniger und es wäre Bronze gewesen.

mehr >>


 
 

Benedikt Hofmann-Wellenhof wollte bei seiner Premiere bei den Europaspielen überraschen, gegen ein Mo Salah-Double und einen beidbeinigen Dänen gab es aber nichts zu holen. Der Steirer ist aber dennoch überzeugt: "Teqball ist nicht aufzuhalten!"

mehr >>


Mit freundlichen Grüßen

Österreichisches Olympisches Comité
Rennweg 46-50 / Stiege 1 / Top 7
1030 Wien
T: +43 (0) 1 799 55 11
F: +43 (0) 1 799 55 11 - 20
M: office@olympia.at

ZVR 530776223

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen