Website durchsuchenMehr
 
 

"Täglich grüßt das Murmeltier"

Samstag, 18. November 2023

Sturmböen statt Abfahrt. "Mir tun die Veranstalter richtig leid", sagt ÖSV-Damenchef Roland Assinger zur siebenten Absage beim Weltcup in Zermatt-Cervinia.

Die für Samstag geplante Skiweltcup-Abfahrt der Damen am Matterhorn wurde wegen starken Windes und ungünstiger Wetterprognosen abgesagt. Eine weitere Abfahrt ist für Sonntag um 11.45 Uhr anberaumt, mit Live-Übertragung ab 11.30 Uhr in ORF1.

Die Vorbereitungen, einschließlich der Pistenbesichtigung, wurden zunächst verschoben, und das Rennen, das ursprünglich für 11.45 Uhr geplant war, wurde auf 12.30 Uhr neu angesetzt. Um 10.15 Uhr erfolgte dann die endgültige Absage.

Roland Assinger, Damen-Cheftrainer im Österreichischen Skiverband, äußerte sich im ORF-Interview zur Situation: „Wir reden hier nicht von Wind, wir reden von Sturmböen.“ Die Gondelfahrt beschreibt er als „ziemlich aufregend“. Trotz guter Pistenbedingungen sei aufgrund des Windes kein Fahren möglich. „Mir tun die Veranstalter richtig leid. So Gott will, gelingt uns morgen ein Rennen. Die Wetterprognosen sind nicht gerade positiv. Mal schauen“, so Assinger. Er betont seine positive Einstellung und die Absicht, diese an die Athletinnen weiterzugeben: „Gut schlafen, dann in der Früh aus dem Fenster schauen und hoffen, dass es doch irgendwann einmal geht. Die Veranstalter hätten es sich wirklich verdient.“ Assinger fügt hinzu, dass die Athletinnen professionell genug seien, um mit der Situation umzugehen.

In der Vorwoche mussten die Männer aufgrund von Wind und Schneefall Training und Rennen absagen. Auch bei den Frauen war bisher nur ein von drei geplanten Trainings möglich. In der vergangenen Saison konnten weder die Damen- noch die Herrenrennen stattfinden.

ACHTUNG: Der gewünschte Beitrag kann aufgrund Ihrer persönlichen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt werden. Bitte akzeptieren Sie die entsprechenden Cookies, um die gewünschten Inhalte anzusehen.
(Instagram)

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen