Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr
close
 
 

Gegen Hong Kong zählt's

Dienstag, 20. Februar 2024

Der erste Schritt ist geschafft: Beide Teams erreichen bei der Mannschafts-WM in Busan (KOR) das Sechzehntelfinale. Österreichs Damen schlossen die erste Phase mit einem 3:1 über Australien ab, spielen nun am Mittwoch als Gruppendritter gegen Thailand um das Achtelfinal-Ticket. Die Herren unterlagen Dänemark mit 1:3 und treffen im Sechzehntelfinale am Mittwoch auf Hong Kong.

Ein bitteres 1:3 kassierten Österreichs Herren zum Abschluss der Gruppenphase gegen Dänemark. Sowohl Daniel Habesohn als auch Robert Gardos mussten sich Anders Lind hauchdünn im fünften Satz mit 2:3 geschlagen geben. Habesohn hatte bereist 2:0 geführt, verlor den dritten Satz mit 14:16, Gardos kämpfte sich nach einem 1:2-Rückstand in den Decider und verlor diesen ebenso mit 11:13 auf Unterschied. Lediglich Andreas Levenko konnte scoren, besiegte Thor Christensen mit 3:0. Damit muss das ÖTTV-Team als Gruppendritter am Mittwoch Sechzehntelfinale gegen Hong Kong an die Platte. Für ein Olympia-Ticket wäre der Viertelfinal-Einzug von Nöten.

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen