Website durchsuchenMehr

Lausanne 2020

16 Medaillen, davon acht in Gold, zwei in Silber, sechs in Bronze: die dritten Olympischen Jugend-Winterspiele 2020 in Lausanne waren für das Youth Olympic Team Austria ein voller Erfolg und die bis dahin erfolgreichsten aller Zeiten. Nicht nur für die Medaillengewinner:innen in acht Disziplinen, sondern für alle 63 Team-Mitglieder im Alter zwischen 15 und 18 Jahren.

Zwischen der Bronzemedaille von Skibergsteiger Nils Oberauer an Wettkampftag eins bis zum unerwarteten silbernen Schlusspunkt, den das Nordische Mixed Team an Tag 13 setzte, präsentierte sich das Youth Olympic Team Austria in der Schweiz in Bestform. Sportlich war die erste Woche von den Alpin-Erfolgen von Amanda Salzgeber und Philip Hofmann, die vier Medaillen (zwei davon in Gold) holten, geprägt. In Woche zwei sorgten die Nordischen Kombinierer und Skispringer für Höhenflüge. Innerhalb von drei Tagen gab es fünf Medaillen, vier davon in Gold. 

 

MEDAILLENSPIEGEL

8
GOLD
2
SILBER
6
BRONZE

 
Logo Lausanne 2020

Key Facts Lausanne 2020

Zeitraum09.01.2020 - 22.01.2020

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen