Website durchsuchenMehr
 
 

WM-Gold für Alisa Buchinger

Gold bei der Heim-WM!

 

Alisa Buchinger hat am Samstag bei den Karate-Weltmeisterschaften in Linz die Goldmedaille im Kumite der Damen bis 68 Kilogramm gewonnen. Das Finale war eine klare Angelegenheit für die Salzburgerin: 9:1 gegen die Dänin Katrine Pedersen.

 

"Sensationell, ich kann es noch gar nicht richtig glauben", meinte Buchinger nach ihrem Triumph. Es war die erste Goldene für Österreich bei einer Karate-WM seit 1994, damals hatte der Vorarlberger Daniel Devigili in Kota Kinabalu in Malaysia in der Kumite-Klasse bis 75 kg Gold gewonnen.

 

In vier Jahren wird Karate erstmals im Programm der Olympischen Sommerspiele sein. „So weit denke ich jetzt noch nicht“, winkte die Europameisterin 2015 ab. Das sei noch weit weg. Zunächst wollte sie erst einmal entspannen und den Triumph genießen. „Auf jeden Fall mit der Familie und Freunden.“

 

 

Aktuell

 

Newsletter NEWSLETTER


Tauche ein in die Welt der fünf Ringe und bekomme aktuelle Updates aus der olympischen Sportwelt, Hintergrundberichte, Interviews und viele weitere spannende Themen. Abonniere jetzt unseren ÖOC-Newsletter.

Zur Anmeldung


 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Nach oben
Jetzt drucken X
X
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen