8.jpg
SUCHEN
Home

ÖOC

News

Olympische Spiele

Jugendsport

Olympiazentren

Marketing

Medien

Downloads

 

PREMIUM PARTNER
TOP PARTNER
PARTNER


Mission 

Citius, altius, fortius – die Olympischen Spiele sind das bedeutendste Sportereignis in der Karriere eines Athleten. Alles Handeln und Denken des Athleten sind auf die Teilnahme und das erfolgreiche Bestehen bei diesem Wettkampf fokussiert. Olympia ist das Ziel – der Olympiasieg der Traum.

Die Olympische Bewegung hat ihre Botschafter – die Nationalen Olympischen Komitees. Sie sind für die Pflege der Marke Olympia und die nationale Vorbereitung auf die Spiele verantwortlich.

 

Das Österreichische Olympische Comité ist eines von weltweit 205 Nationalen Olympischen Komitees und ist gemäß dem Reglement des Internationalen Olympischen Komitees, der Olympischen Charter, eine unabhängige und selbstständige Organisation in Österreich.

 

Die Aufgabenstellung ist olympiaspezifisch allumfassend und reicht von

  • Planung, Vorbereitung und Organisation der Teilnahme einer österreichischen Delegation an Olympischen Spielen,
  • Nominierung der österreichischen Olympia-Mannschaft,
    Auswahl und Unterstützung von österreichischen Städten zur Bewerbung um die Austragung Olympischer Spiele,
  • Planung, Vorbereitung und Organisation der Teilnahme einer österreichischen Mannschaft am Europäisch-Olympischen Jugendfestival,
    Verbreitung des olympischen Gedankengutes in Österreich,
  • Schutz der olympischen Embleme und Bezeichnungen,
  • Vergabe von Lizenzrechten bis hin zur
  • Kooperation mit nationalen und internationalen Sport-Organisationen.

Das ÖOC ist ein nicht-staatlicher, nicht auf Gewinn ausgerichteter Verein. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln der Besonderen Bundes-Sportförderung sowie durch Einnahmen aus speziellen Marketingmaßnahmen im Rahmen des nationalen und internationalen Sponsorenprogramms.

 

© Österreichisches Olympisches ComitéKontakt & ImpressumSitemapSuchenLogindeveloped by 
DATA TECHNOLOGY & PETZL.CC