6.jpg
SUCHEN
Home

ÖOC

News

Olympische Spiele

Jugendsport

Olympiazentren

Marketing

Medien

Downloads

Aktuelle News 

Zur Übersichtzurück weiter
Viertelfinaleinzug
03.08.2012 / London 2012

Österreichs Tischtennis-Herren besiegen Ägypten souverän mit 3:0 und stehen im Viertelfinale des Olympia-Mannschaftsturniers.
Wie erwartet war Ägypten kein echter Prüfstein für Österreichs Tischtennisspieler. Lediglich Weixing Chen hatte anfangs Mühe mit seinem Gegner, der auch den ersten Satz gewinnen konnte. Dieser Satzverlust wirkte für Chen als Weckruf. Der Austro-Chinese kam immer besser ins Spiel und gewann die folgenden 3 Sätze gegen El-Sayed Lashin klar.
Werner Schlager hatte mit dem Ägypter Ahmed Saleh von Anfang an keine Mühe und gewann rasch in 3 Sätzen. Auch unser Doppel Gardos/Chen war eine Klasse stärker als Assaro/Lashines und setzte sich mit 3:0 durch.

Im Viertelfinale trifft das Österreichische Team am Sonntag um 14:30 Uhr Ortszeit auf Deutschland, , das bei seinem 3:1 Achtelfinal-Sieg gegen Schweden mehr Mühe als erwartet hatte.

 

 Herren TT-Team (Foto: GEPA)
Start der Bildergalerie mit Klick auf das Bild.
(5 Bilder)

 

 

 

 

 

 

 

Zur Übersichtzurück weiter

© Österreichisches Olympisches ComitéKontakt & ImpressumDatenschutzSitemapSuchenLogindeveloped by 
DATA TECHNOLOGY & PETZL.CC